HOME - Raviindra Ralle Ralf Fricker

 Ralf Ralle Fricker

Drummer · Percussionist · Komponist · Druminstructor · Produzent

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gajanan und Manab, in der Mitte ichGajanan, Manab und ich in der MitteIch in Indien

Meine Liebe zur Sitar

Die Dhrupad-Sängerin Amelia Cuni, die auf meiner CD Raviindra "Aswattha" mitwirkte und Ramesh Shotham, der mir den Einstieg in die südindische Trommelkunst auf Ghatam vermittelte, inspirierten mich so sehr, dass ich mich im Januar 2000 auf eine Reise nach Indien begab.

GOA sollte mein erstes Ziel sein. Kaum dort angekommen traf ich auf Gajanan Amonkar und Manab Das. Gajanan spielt Tablas und Pakhawaj - Manab kommt aus Kalkutta Gajanan, Manab und ich in der Mitteund spielt Sitar. Beide sind dicke Freunde und unterrichten an der Kala Academy (Goa College of Music).

Wie sich in den nächsten Monaten herausstellen sollte, hatte mir mein Karma gute Dienste erwiesen: Gajanan wurde mein Pakhawaj-Lehrer und guter Freund. Durch Manab wurde meine Liebe zur Sitar und zum Indischen Essen wieder neu geweckt.

Bei ihren Konzerten, bei denen ich hautnah dabei sein durfte, erfuhr ich die "Magic of India".

Vor meiner Rückreise lud mich Gajanan (Gaju) dazu ein, mit ihm und seinen Freunden im Tempel von Ribandar, Pakhawaj, auch Shiva's Trommel genannt, zu spielen. Drei Monate Goa hieß für mich: neue Impulse, neue Freunde, Yoga, gesundes Essen und viele interessante Kompositionen für eine neue Raviindra-CD.

Ich in Indien - INDIEN ICH KOMME WIEDER!

Musik Clip an/aus

sound by Jbgmusic
Go to top